Allgemeines zum Thema Spielautomaten

Was sind Spielautomaten?

Sicherlich hat jeder Mensch schon einmal einen Spielautomaten zu Gesicht bekommen. Egal, ob es sich dabei um die berühmten “Einarmigen Banditen” handelt, welche oft in Western-Filmen zu sehen sind, oder man schon einmal selbst ein Casino besucht hat: Wenn man solch ein Gerät sieht, dann kommt es einem auf alle Fälle bekannt vor.

Allgemein kann man sagen, dass Spielautomaten Geräte sind, die ein Spiel starten, wenn man Spielchips oder Geldmünzen einwirft. Man unterscheidet zwei Arten von Automaten: Glücksspielautomaten und Geräte, welche zur Freizeitbeschäftigung dienen und ein Mitwirken des Spielers erfordern. Für die zweite Kategorie ist als Beispiel der weltweit bekannte und beliebte Flipper-Automat zu nennen.

Am Ende des 19. Jahrhundert wurde der erste Spielautomat erfunden. Eines der bekanntesten Modelle, welche zu dieser Zeit auf den Markt kamen, war sicherlich die “Liberty Bell”. Charles August Fey erfand das Gerät in San Francisco. Besonders auffällig war zu dieser Zeit, dass die “Liberty Bell” der erste Automat war, welcher 3 Walzen nutzte. Noch heute findet man dieses Spielsystem in mehreren Spielen wieder.

Doch wie funktionierten die Geräte der Konkurrenz?

Meist setzte man damals auf eine Farbe und betätigte einen Hebel, welcher seitlich am Automaten angebracht war. Dieser setzte dann eine Scheibe in Bewegung, welche in viele Felder mit unterschiedlichen Farben eingeteilt war. Dieses System wird – benannt nach dem berühmten französischen Tischspiel – Roulettesystem genannt.

Zu dieser Zeit war das Glücksspiel in Deutschland jedoch – zumindest, was die Automaten betrifft – streng untersagt. Die einzige Ausnahme bildeten Geräte, welche die Geschicklichkeit des Spielers auf die Probe stellten. Seit dem Jahr 1951 sind jedoch auch Glücksspielautomaten in Deutschland zugelassen. Hier gelten jedoch sehr strenge Vorschriften für die Betreiber. Den heutigen Markt dominieren die Gauselmann Gruppe mit ihren Merkur-Automaten und Novomatik mit den Novostar- und Novoline-Automaten.

Seit dem Jahr 1990 sind die ersten Online Casinos entstanden. Somit wurden auch die Klassiker der Automaten digitalisiert und zahlreiche neue Spiele entstanden und entstehen auch heute noch tagtäglich.

Was sind die besten Spiele?

Sicherlich hat jeder einzelne Spieler seine Individuellen Bedürfnisse. Deshalb ist es nicht klar definierbar, welche Spiele nun wirklich die Besten auf dem Markt sind. In den folgenden Absätzen werden einige bekannte Games vorgestellt, welche sehr beliebt sind.

Book of Ra

Dieses Spiel ist thematisch an die ägyptische Kultur angelehnt. Genauer gesagt einen Forscher, welcher die Pyramiden erkundet. Als Joker dient ein magisches Buch. Erscheint dieses drei Mal auf dem Bildschirm, so erhält man Freispiele. Diese sind jedoch nicht, wie bei einigen anderen Spielen, nur kostenlose Drehs – es wird durch das Zufallsprinzip ein Symbol ausgewählt. Erscheint dieses Bild dann während der Freispiele, verwandelt es alle anderen Symbole derselben Spalte in dasselbe Bild. Geschieht dies auf mehreren Reihen, so sind große Gewinne nicht weit.

Ghost Slider

Wie der Name schon sagt, wird es bei Ghost Slider düster und gruselig. Als Sonderbilder, welche jedes andere Symbol ersetzen können, dienen drei alte und vermutlich reiche Adelige. Das Besondere an Ghost Slider ist, dass es – wie bei den meisten anderen Spielen – keinen Joker gibt, welcher die Freispiele auslöst. Stattdessen verschwinden die Felder, welche einen Gewinn erbracht haben “wie von Geisterhand” und es rutschen neue Symbole nach. Hier beginnt das Feature, wenn das fünfte mal ein Gewinn bei nur einem Dreh eingetreten ist.

Die Freispiele an sich sind zwar nur Extradrehs, jedoch treten die Adeligen wesentlich öfter auf. Auf diese Weise ist es möglich, auf insgesamt über 300 Freispiele zu kommen.

Dolphins Pearl

Tauchen Sie ab in die unendlichen Weiten des Ozeans und finden Sie die Perle des Delfins: Dieses grafisch sehr schön gestaltete Slot Game bietet eine sehr beruhigende Atmosphäre. Die Blautöne wirken nach einem stressigen Arbeitstag wie Balsam für die Seele. Der Joker bei diesem Spiel ist eine Muschel mit einer Perle. Erscheint diese drei Mal auf dem Display, so wird das Freispiel-Feature ausgelöst, in dem jeder Gewinn dreifach so hoch ist. Hat man zusätzlich noch den Delfin in der Gewinnlinie, so wird der Gewinn noch einmal verdoppelt, insgesamt also versechsfacht.

Gibt es Unterschiede zwischen herkömmlichen Spielbanken und Online-Casinos?

Der größte Unterschied liegt wohl bei der Atmosphäre: Während man ein Online Casino gemütlich von der eigenen Couch aus besuchen kann, setzt man sich in einer Spielbank vor den jeweiligen Automaten. Viele Spieler schätzen die besondere, angespannte Stimmung und das nette Lächeln der Bedienung beim Besuch einer Spielbank, manchen macht dies jedoch keinen Spaß, da es auch schnell ziemlich laut werden kann.

Der zweite wesentliche Unterschied besteht im Zeitaufwand: Das Online Casino kann man zwischendurch im Zug, in der Mittagspause oder während der Wartezeit beim Arzt besuchen. Dies stellt gerade für junge Spieler einen beliebten Zeitvertreib dar. Für einen Besuch in der Spielothek muss man sich jedoch Zeit nehmen – manchmal mehr, als gedacht beziehungsweise eingeplant. Denn hat man einmal eine Glückssträhne, dann wäre es doch unklug, diese nicht zu nutzen.

Was ist ein Casino Bonus?

Bei einem Online Casino werden einem als Nutzer mehrere Arten von Boni angeboten. Einer davon ist der Casino Bonus. Dieser wird auch oft “Willkommensbonus” genannt. Mit der ersten Aufladung des Kontos bekommt man einen gewissen Prozentsatz davon geschenkt. Doch es gibt meist eine Obergrenze. Den Casino Bonus kann man sich jedoch nicht auszahlen lassen, sondern man muss ihn verspielen. Er ist dafür gedacht, dass man sich erst einmal einen ersten Eindruck von der Plattform oder bestimmten Spielen machen kann, ohne echtes Geld zu verlieren. Die zahlreichen Plattformen unterscheiden sich in der Höhe des Bonus sehr stark, weshalb es sich lohnt, die Angebote zu vergleichen. Doch man sollte gleichzeitig auch immer auf Seriösität achten.